Ergänzende Informationen

Friedrich Hölderlin, Mnemosyne, Pictogramm,
Ein Zeichen sind wir
(Sammlung und Entsprechung)
 

Digitaldruck auf Leinwand

B x H: 45cm x 80cm / 56cm x 100cm / 67,5cm x 120cm

Heureka!
 

Digitaldruck auf Leinwand

B x H: 45cm x 80cm / 56cm x 100cm / 67,5cm x 120cm

Zeit zum Lesen

 

Digitaldruck auf Leinwand

B x H: 60cm x 80cm / 80cm x 100cm / 100cm x 120cm

 
Friedrich Hölderlin, Mnemosyne,

Friedrich Hölderlin, 1792

Pastell von Franz Karl Hiemer

Mnemosyne (2.Fassung)

 

Ein Zeichen sind wir, deutungslos,

Schmerzlos sind wir und haben fast

Die Sprache in der Fremde verloren.

Wenn nämlich über Menschen

Ein Streit ist an dem Himmel und gewaltig

Die Monde gehn, so redet

Das Meer auch und Ströme müssen

Den Pfad sich suchen. Zweifellos

Ist aber Einer. Der

Kann täglich es ändern. Kaum bedarf er

Gesetz. Und es tönet das Blatt und Eichbäume wehn dann neben

Den Firnen. Denn nicht vermögen

Die Himmlischen alles. Nämlich es reichen

Die Sterblichen eh an den Abgrund. Also wendet es sich, das Echo,

Mit diesen. Lang ist

Die Zeit, es ereignet sich aber

Das Wahre.

 

...

Friedrich Hölderlin: Sämtliche Werke. 6 Bände, Band 2, Stuttgart 1953, S. 203

© 2015 www.globusspiel.de by 

Alexander Eibach. All rights reserved.